Wir suchen eine neue Klassenassistentin

 

Lars hat inzwischen das Jus-Studium in Luzern begonnen, ist aber darauf angewiesen, dass jemand ihn von zu Hause nach Luzern fährt und wieder zurück, dass ihm jemand seine Hände leiht, ihm die benötigten Unterlagen und den Computer bereitstellt und leichte pflegerische Tätigkeiten ausführt. Deshalb suchen wir per Januar 2023 oder nach Vereinbarung

 

Assistent/in (40 %, zwei ganze Tage pro Woche*) 

 

Was wir uns wünschen:

  • Sie sind bereit, pflegerische Tätigkeiten zu übernehmen und sich in die benötigten Inhalations- und Atemtherapien einarbeiten zu lassen. (Diese Therapien sollen Sie nicht regelmässig ausführen, aber Sie sollten sie beherrschen.)

  • Sie verfügen über grundlegende Computerkenntnisse und können mit Word umgehen (10-Finger-System von Vorteil).

  • Sie besitzen einen Fahrausweis (Kat. B).

  • Sie sind zuverlässig und verantwortungsbewusst.

  • Sie haben Freude am Umgang mit jungen Leuten, und Sie sind interessiert an neuen Inhalten, die das Uni-Leben mit sich bringt.

  • Sie begleiten unseren Sohn während des Semesters an einem Tag an die Uni, am anderen Tag arbeiten Sie mit ihm zu Hause, begleiten ihn bei Auswärtsterminen oder betreuen ihn während seiner Freizeitaktivitäten. Die letztgenannten Tätigkeiten übernehmen Sie während der Semesterferien an zwei Tagen pro Woche.

 

Was wir bieten:

  • Eine selbstständige, abwechslungsreiche Tätigkeit 

  • Attraktive Anstellungsbedingungen

  • Einen Job, der alles andere als 08/15 ist

  • Ein behindertengerecht umgebautes Auto (mit Laderampe für den Rollstuhl)

  • Grosszügige Infrastruktur

  • Sorgfältige Einarbeitung in allen Bereichen

  • Offenes und familiäres Umfeld

 

* Je nachdem, welcher Stundenplan von der Universität Luzern vorgegeben wird, wären Ihre Arbeitstage Montag und Dienstag oder Donnerstag und Freitag.