Lars wird Mitglied der Modellfluggruppe Zugerland

January 14, 2015

 

In den Statuten der Modellfluggruppe Zugerland ist festgehalten, dass eine Person, die ausserhalb des Kantons Zug wohnt, nur dann Mitglieder werden kann, wenn die Generalversammlung zustimmt.

Seit vielen Jahren besuchen wir ab und zu den Modellflugplatz bei Niederwil. Wie das Leben spielt, wohnt Familie Linder, die Mitglied der Modellfluggruppe Zugerland ist, seit kurzem in Mühlau. Lars lernt Silas, den Sohn dieser Familie, in der Schule Mühlau kennen. Durch Silas findet Lars heraus, dass auch er mittels Fernsteuerung Modellflugzeuge steuern kann, zuerst am Simulator (dabei wird eine echte Modellflug-Fernsteuerung benötigt) und dann auch richtige Modellflugzeuge.

Ich kann mich an den Tag erinnern, als Lars nach einer Flugstunde in Niederwil sagte: „Apa (so nennt er seinen Vater), hier werde ich als vollwertig behandelt.“

 

Heute war Generalversammlung. Wie ich hörte hat Markus Dormann (Präsident MFG Zugerland) in einem langen Vortrag Lars als Mitglied vorgeschlagen. Danach wurde Lars einstimmig und ohne Enthaltungen zum Mitglied gewählt.

Wir danken Markus Dormann, Marcel Gretener (Emtschi Modellbau), allen Mitgliedern der Modellfluggruppe und vor allem Roland Linder mit Familie für die liebe Unterstützung sehr herzlich und freuen uns auf viele entspannte gemeinsame Flugstunden. Vielen herzlichen Dank.

 

Übrigens, so hörte ich ebenfalls, wurde an der gleichen Generalversammlung beschlossen, beim Modellflugplatz Niederwil am Standplatz der Piloten Platten zu legen, damit sich Lars mit seinem schweren Rollstuhl dort besser als im jetzigen Rasen bewegen kann. Toll!

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Heute ist ein guter Tag!

April 12, 2018

1/5
Please reload

Aktuelle Einträge

July 4, 2018

Please reload

Archiv