10.2.2012

Lars braucht nun nicht mehr auf das Auto-Liege-Bett hinauf gehievt werden. Mittels Hebebühne (Ricon Clearvue) wird er im Rollstuhl sitzend in den Wagen gebracht. Dann fährt er selbstständig in die Permolock-Halterung, wo er nur noch mittels 3 Punktegurt gesichert werde...

5.11.2009

Lars fährt jetzt im Herbst und Winter fast immer mit unserem Privat-Auto in die Schule, machmal 2 Mal pro Tag. Standheizung, die vielen Innenbeleuchtungslampen und das Abblendlicht nagen an den beiden Batterien (Starter- und Standheizungsbatterie). Der Schulweg, der Fa...

18.8.2006

Seit 2006 haben wir ein Rollstuhl taugliches Fahrzeug, einen VW Multivan T5. Dank einem Keil ist Lars‘ Kopf leicht aufgerichtet, damit er durch die Fenster nach aussen schauen kann. Er trägt einen Kletter-Kombigurt, den seine Tante, M. Decrausaz, für ihn genäht hat. (A...

29.7.2004

Daddy konstruiert mit Per eine Box auf eine exakt in den Kofferraum des Citroën C5 hinein passende Holzplatte. In die Box hinein kommen die Füsse von Lars. Keine Verschiebung der Dinge im Kofferraum können ihm etwas anhaben.

Lars kann nur liegend transportiert werden. M...

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv